Für Ihre Gesundheit haben wir uns spezialisiert!

Neben unserer Basistätigkeit, der Beratung unserer Kunden rund um die Arzneimittelanwendung, haben wir zahlreiche Fort- und Weiterbildungen besucht, um uns Spezialwissen anzueignen. Dabei versuchen wir immer, den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden. Mit der Weiterbildung “Infektiologie” können wir zum Beispiel gezielt die Krankenhäuser, die wir versorgen, bei der Erstellung eines Antibiotic-Stewardship-Konzeptes unterstützen. Mit der Zertifizierung als “Baby-freundliche Apotheke” hingegen wenden wir uns an die Bedürfnisse von Schwangeren, “frisch gebackenen” Eltern und Säuglingen. 

Mit diesem speziellen Know-How gehen wir weit über die normale Beratung in einer Apotheke hinaus und helfen unseren Kunden kompetent und ausführlich informiert zu werden.  Hier finden Sie weitere Informationen über unsere Spezialgebiete.

Hier finden Sie einen ausführlichen Überblick unserer Spezialgebiete:

Babyfreundliche Apotheke

Seit dem Jahr 2015 ist unsere Arberland Apotheke am Anger als babyfreundliche Apotheke geprüft und zertifiziert. Mit dieser Spezialisierung wollen wir die Versorgung von Frauen mit Kinderwunsch, Schwangeren, Säuglingen und “frisch gebackenen” Eltern im bayerischen Wald stärken.

Teil der intensiven Ausbildung ist eine mehrtägige Ausbildung unseres Teams, die von Hebammen, Stillexperten und Apothekerinnen geleitet wurde. Die Zertifizierung, mit der sich unsere Apotheke nun offiziell als “Babyfreundliche Apotheke” bezeichnen darf, erhielten wir, nachdem jedes Mitglied unseres babyfreundlichen Teams eine abschließende Prüfung bestanden hatte.

Seitdem arbeiten wir mit zahlreichen gynäkologischen Arztpraxen, Hebammen und der Geburtenstation der Arberlandklinik in Zwiesel zusammen. Dieses Netzwerk ermöglicht die bestmögliche Versorgung von Mutter und Kind.

U.a. bieten wir folgende Dienstleistungen in der Apotheke an:

  • Spezielle Arzneimittel-Beratung für Schwangere, Stillende und Säuglinge
  • Großes Sortiment an speziellen Arzneimitteln für Säuglinge
  • Großes Sortiment an Pflegeprodukten für Mütter und Säuglinge
  • Verleih von Babywaagen, Milchpumpen und Inhalationsgeräten
  • Hilfsmittel rund um rund um das Thema “Stillen” wie z.B. Still-BHs, Kompressen, etc.
  • u.v.a.m.

Kommen auch Sie vorbei und überzeugen Sie sich von unseren Qualitäten als babyfreundliche Apotheke.

Weitere Informationen zu dem Verein “Baby-freundliche Apotheke”, über den wir zertifiziert sind, finden Sie hier.

Geriatrische Pharmazie

Schwerpunkt dieser Weiterbildung ist die Versorgung von älteren Patienten, die auf Grund von chronischen Erkrankungen oft mehrere Medikamente dauerhaft einnehmen müssen. Die Gefahr von unerwünschten Arzneimittelwirkungen kann dabei mit jedem zusätzlichen Medikament deutlich zu nehmen. Und gerade bei multimorbiden älteren Patienten, die oft mit motorischen und geistigen Defiziten kämpfen müssen, wird die selbstständige Arzneimitteltherapie zur Herausforderung.

Im Alter ändert sich außerdem die Leistungsfähigkeit des menschlichen Organismus. Das hat signifikante Auswirkungen auf die Aufnahme, die Verstoffwechslung und Ausscheidung von Medikamenten. Manche Wirkstoffe sind daher ungeeignet zur Anwendung beim geriatrischen Patienten.

All diese Aspekte müssen bei der Arzneimitteltherapie älterer Patienten beachtet werden. Unsere Apotheke hat durch eine spezielle Weiterbildung Einblicke in die Besonderheiten dieser Arzneimittelversorgung bekommen. Und so versuchen wir, zusammen mit dem Patienten, den Angehörigen und dem behandelnden Arzt die Arzneimitteltherapie und somit die Lebensqualität älterer Patienten zu verbessern.

Infektiologie

Der richtige Einsatz von Antibiotika wird immer wichtiger. Zunehmende Resistenzen bei Erregern und eine geringe Anzahl an neu entwickelten Antibiotika erhöhen den Druck, etablierte Antibiotika indikations- und leitliniengerecht anzuwenden.

Unsere Apotheke möchte einen Beitrag zu diesem wichtigen Bereich der Arzneimittelversorgung leisten. Durch gezielte Weiterbildungen im Bereich Infektiologie haben wir uns auf die richtige Anwendung von antibiotischen Wirkstoffen spezialisiert.

In der Praxis versuchen wir, zusammen mit dem verordnenden Arzt eine leitliniengerechte Therapie zu etablieren. Zusätzlich unterstützen wir Kliniken bei der Erstellung und Umsetzung einer ABS-Strategie. Wesentliche Bestandteile dieser Strategie sind regelmäßige Antibiotikaverbauchs- bzw. Resistenz-Surveillance-Erhebungen, antibiotische Visiten und die Erstellung einer Antibiotikahausliste bzw. antibiotischer Handlungsempfehlungen.

Ernährungsberatung

Wir verbringen ungefähr 5 Jahre unseres Lebens mit Essen. Dabei haben wir immer weniger Zeit uns wirklich intensiv mit der Qualität, der Vielfalt und dem Überangebot unserer Nahrungsmittel auseinanderzusetzen. Vor allem werdende Mütter, Kinder und chronisch Kranke sollten sich ausführlich mit diesem Thema beschäftigen. Holen Sie sich eine detaillierte Beratung mit wertvollen Tipps bei uns in der Apotheke. Unsere speziell weitergebildeten Mitarbeiter Sylvia Schreder und Susanne Prenissl stehen Ihnen gerne zur Seite.

Alternative Wege in der Pharmazie

Zur umfassenden pharmazeutischen Betreuung unserer Kunden gehören neben den klassischen schulmedizinischen Behandlungsformen, auch alternative Therapieformen wie Homöopathie, Biochemie, Bach-Blüten-Therapie oder anthroposophische Medizin. Jede dieser Behandlungsmethoden hat ihre eigene Historie und Philosophie, über die wir Sie gerne in der Apotheke informieren. Außerdem halten wir ein großes Sortiment dieser Produkte für Sie vorrätig.
Überzeugen Sie sich selbst von der Wirksamkeit dieser Präparate und kommen Sie zu uns in die Apotheke.

Folgende Firmen sind unsere Partner:

Deutsche Homöopathische Union (DHU): Weil uns Homöopathie bewegt
In der DHU dreht sich alles um die Homöopathie: vom hochwertigen Ausgangsmaterial über die nach strengen Vorschriften geregelte Verarbeitung bis zum sanften und wirksamen Arzneimittel, das bei Ihnen Einsatz findet. Seit 1866 ist es Tag für Tag unsere Leidenschaft und Verpflichtung, das Beste zu geben und 100 Prozent DHU-Qualität zu bieten. Aus dieser Leidenschaft, die Homöopathie zu verbreiten, ist über die Zeit eine Volksbewegung geworden. Fast 50 Prozent der Deutschen haben bereits homöopathische Arzneimittel eingesetzt. Die Verwender, die Homöopathika sehr häufig einsetzen, sind nahezu zu 100 Prozent mit deren Wirksamkeit und Verträglichkeit zufrieden.
Quelle: http://www.dhu-globuli.de/aktuelle-informationen/homoeopathie-bewegt/

Pflüger- Schüßler´s Biochemie®
Strahlendes Aussehen, erholsamer Schlaf, sprudelnde Vitalität: Gesundheit ist für unseren Körper untrennbar mit einer ausgewogenen Mineralsalz-Versorgung verknüpft. Das wusste auch Wilhelm Heinrich Schüßler und entwickelte bereits vor 135 Jahren eine Heilmethode, die auf zwölf homöopathisch aufbereiteten Mineralsalzen basiert. Der Erfolg gibt ihm Recht: Schüßler-Salze sind heute beliebt wie nie und aus der Selbstmedikation nicht mehr wegzudenken. Schüßler-Salze regulieren sanft den Mineralstoffhaushalt, bringen ihn auf natürliche Weise wieder ins Gleichgewicht und verhelfen dem Körper so zu einem besseren Allgemeinzustand. Der Organismus wird gestärkt und widerstandsfähiger. Die Schüßler-Salze-Alltags-Kuren von Pflüger beispielsweise orientieren sich an alltäglichen Beschwerden und unterstützen in Ihrer speziellen Zusammenstellung Ihren Körper gezielt und situationsgerecht. Sanft und nebenwirkungsfrei, lassen sich die Mineralsalze außerdem problemlos mit schulmedizinischen Arzneimitteln und anderen Naturheilmethoden kombinieren.  Die Schüßler-Salze von Pflüger erhalten Sie in den verschiedenen Darreichungsvarianten glutenfreie Tabletten und Pulver, lactosefreie Tropfen bis hin zu Cremes und Lotionen. Alle Schüßler-Salz-Tabletten von Pflüger haben eine Nummernprägung, die z.B. die Anwendung von Kuren mit den Schüßler-Salzen erleichtert.
Quelle: Fa. Pflüger Werbung/Öffentlichkaitsarbeit; k.lundstroem@pflueger.de Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wala Arzneimittel: Aus der Natur für den Menschen
Seit 1935 entwickelt die WALA Präparate aus der Natur. Am Anfang ihrer Geschichte war sie Avantgardistin und Pionierin in einer Gesellschaft, die kaum mehr Bewusstsein für natürliche Präparate besaß. Heute, mehr als 70 Jahre später, wird immer deutlicher: Der Weg mit der Natur ist letztlich vielleicht der einzige, der in die Zukunft führt. Für die WALA war dieser Weg immer das Natürlichste auf der Welt.
Quelle: http://www.wala.de/unternehmen/

Weleda – Im Einklang mit Mensch und Natur
Die Gesundheit des Menschen zu erhalten, zu fördern und wiederherzustellen ist das Ziel von Weleda. Was 1921 als pharmazeutischer Laborbetrieb mit eigenem Heilpflanzengarten begann, ist heute der weltweit führende Hersteller von ganzheitlicher Naturkosmetik und Arzneimitteln für die anthroposophische Therapierichtung. Die natürlichen Rohstoffe für Weleda Produkte werden in differenzierten und sensiblen Arbeitsprozessen so weiterverarbeitet, dass sich die Substanzen und Wirkstoffe in ihrer ganzen Fülle entfalten können. Die ganzheitliche, d.h. Körper, Seele und Geist umfassende Vorstellung vom Menschen führt in der Anthroposophie zu einem erweiterten Verständnis von Natursubstanzen und deren Wirkungszusammenhängen – und damit zu einem erweiterten Qualitätsverständnis.
Quelle: http://www.weleda.de/Unternehmen/UeberWeleda/Portraet

Bach®- Original Bachblüten

Unseren Kunden bieten wir den Service einer persönlichen Kundenkarte. Profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen:

  • Durch die ständige Überprüfung Ihrer Medikation auf Plausibilität und Wechselwirkungen optimieren wir Ihre Therapie und Sie werden schnell wieder gesund. Nehmen Sie z.B. sog. “Blutverdünner” dauerhaft ein, sollten Sie einige Schmerzmittel meiden. 
  • Arzneimittel- und/oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten können auf Ihrer persönlichen Kundenkarte hinterlegt werden. Wir prüfen automatisch, ob sich aus der Arzneimittelgabe ein Problem ergeben könnte. Z.B. sollte man bei einer Lactoseintoleranz einige Tabletten meiden.
  • Arzneimittel müssen nicht teuer sein! Mit unserer Kundenkarte erhalten 10% Rabatt auf Arzneimittel! So sparen Sie bares Geld. (Ausgenommen sind verschreibungspflichtige Arzneimittel und Arzneimittel die zu Lasten der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung verordnet werden. Auf gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlungen oder Mehrkosten kann der Rabatt nicht gewährleistet werden)
  • Sie haben vergessen, welchen Namen die Salbe hatte, die nach dem letzten Apothekenbesuch so gut gegen Ihre trockene Haut geholfen hat? Kein Problem! Mit Ihrer persönlichen Kundenkarte finden wir genau heraus, welche Medikamente Sie bei uns eingekauft haben.
  • Erhalten Sie am Jahresende bequem eine Aufstellung Ihrer Zuzahlungen für das Finanzamt oder die Krankenkasse.
  • Wir garantieren Ihnen, dass bei der Speicherung Ihrer Daten die aktuell gültigen Datenschutzbestimmung eingehalten werden.

Online in der Apotheke bestellen? Für uns ganz normal!

“Hochwertige Pharmazie bedeutet für unsere Apotheken, dass wir auch modernste Technik verwenden. Für uns ist ein automatisiertes Warenlager und die Online-Bestellung in der Apotheke ganz normal.”

Matthias Sauerteig, Apotheker der Arberland Apotheke

Um eine best mögliche Lieferfähigkeit für Sie als Kunden gewährleisten zu können, haben wir unser Warenlager automatisiert. In unseren Apotheken halten wir ständig über 15.000 Arzneimittelpackungen vorrätig und unser Warenlager wird laufend durch unsere Mitarbeiter aktualisiert. So können wir unsere Kunden schnellstmöglich versorgen.

Außerdem bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit bequem von zuhause aus zu bestellen. Das kann über unsere Apotheken-App, per Email oder unseren Online-Shop geschehen. So werden wir unserem Anspruch an moderner Pharmazie gerecht.

Zur Online-Bestellplattform der Arberland-Apotheken geht es hier.

Neben der originären Arbeit in der öffentlichen Apotheke haben wir unsere pharmazeutische Kompetenz auch in zahlreichen Spezialgebieten erweitert. Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die Medikationsanalyse unserer Patienten. Wir betrachten hier die individuelle Arzneimittelzusammenstellung und prüfen wo noch Optimierungspotential hinsichtlich Einnahmezeitpunkt, Wechselwirkungen oder Auswahl der Medikamente besteht. Laut Studien nimmt nämlich die Anzahl an unerwünschten Arzneimittelwirkungen mit jedem zusätzlich eingenommen Medikament zu. Vor allem ältere Patienten, die sehr viele Wirkstoffe einnehmen müssen, sind hier also gefährdet.

Wir schaffen uns einen umfassenden Überblick über alle Arzneimittel (verschreibungspflichtig und nicht-verschreibungspflichtig), die Sie einnehmen, und erarbeiten zusammen mit Ihrem Arzt eine Optimierungskonzept.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die richtige Anwendung der Medikamente. Insulinpens, Inhalatoren, Augentropfen oder auch Tabletten sind Arzneiformen, die erklärungsbedürftig sind und die nur bei richtiger Anwendung ihre Wirkung voll entfalten können. Anhand von Demo-Geräten oder auch Schulungsvideos zeigen wir Ihnen in der Apotheke, wie Sie richtig mit Ihren Medikamenten umgehen.

So tragen wir unseren Teil zur Arzneimitteltherapiesicherheit bei.

 

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

Die Arberland Apotheke am Anger (mit Filiale Arberland Apotheke) setzt auf geprüfte Qualität und arbeitet deshalb mit einem Qualitätsmanagementsystem. Am 13.01.2013 hat die Zertifizierungsstelle der Bayerischen Landesapothekerkammer die Arberland Apotheke am Anger und ihre Filiale nun zum bereits 3. Mal nach der internationalen Norm DIN EN ISO 9001:2015 rezertifiziert. Zusätzlich erfüllt die Apotheke die fachspezifischen Anforderungen der QMS-Satzung der Bayerischen Landesapothekerkammer in vollem Umfang.

Das QMS hilft den Arberland Apotheken zertifizierte und gleichbleibende Qualität für seine Kunden bereit zu stellen. Auch im Bereich der Heim- bzw. Krankenhausversorgung sind alle Abläufe zertifiziert, um eine bestmögliche Versorgung zu gewährleisten.

Möchten Sie mehr über unser Qualitätsmanagement erfahren? Dann erfahren Sie hier mehr.

Pressekontakt:

Arberland Apotheke am Anger
Angerstr. 32
94227 Zwiesel
Tel.: 09922/8453o
E-Mail: info@arberlandapotheke.de

Individuelle Zusammenstellung Ihrer Medikamente- Optimale Therapiesicherheit

Normalerweise erhalten Sie Ihre Medikamente in der Apotheke verpackt in einzelnen Schachteln. Hier sind Sie verantwortlich dafür, dass das richtige Medikamente in der richtigen Dosierung zum richtigen Zeitpunkt eingenommen wird. Für viele Patienten stellt diese Aufgabe aber eine große Herausforderung dar. Motorische oder geistige Defizite können bei der Zusammenstellung der Medikamente zu Fehlern und so zu einer Minder- oder Falschdosierung mit allen Konsequenzen führen. Die Therapiesicherheit ist gefährdet.

Aus diesem Grund bieten wir unseren Kunden die individuelle Verblisterung Ihrer Medikamente an. D.h. dass wir nach dem aktuellen Medikationsplan Ihres Arztes, für Sie die Medikamente in einem sog. Schlauchblister zusammenstellen. Die Tabletten für eine Woche werden -nach dem Einnahmetag und -zeitpunkt sortiert- an Sie abgegeben. Außerdem werden alle Medikamente deutlich beschriftet und beschrieben. So wird die Gefahr eine Einnahme zu vergessen oder Medikamente zu verwechseln deutlich reduziert.

Ein weiterer Vorteil für Sie ist, dass wir ständig den Bestand Ihrer Medikamente überprüfen. Sollten Ihre Medikamente zur Neige gehen, kontaktieren wir Sie frühzeitig und eine Therapielücke wird vermieden.

Haben Sie Interesse an dieser modernen Form der Arzneimitteltherapie. Dann kontaktieren Sie uns einfach hier

Versorgung onkolgischer Patienten mit Zytostatika

“Unser Anspruch ist es, Patienten auch in schwierigen Lebenssituationen mit individuell hergestellten Arzneimitteln zu versorgen. Hierzu zählen auch Zubereitungen zur Behandlung von Krebserkrankungen. Damit gewährleisten wir die Versorgung mit diesen Spezialmedikamenten im ländlichen Raum des bayerischen Waldes.”

Hannes Prenissl, Apotheker

Viele Medikamente zur Behandlung von onkologischen Patienten werden individuell nach der Krankheit bzw. dem Patienten hergestellt. Da es sich hierbei um sterile Zubereitungen handelt, die dem Pateinten intravenös verabreicht werden, müssen höchste Anforderungen an den Herstellungsprozess von vor allem an die Hygiene gestellt werden. Auf Grund der Komplexität der Krankheit ist ein hohes Maß an Felxibilität bei der Herstellung notwendig.

Zusammen mit der onkologischen Praxis Vorort gewährleistet unsere Apotheke die Versorgung der Patienten mit diesen Spezialmedikamenten im bayerischen Wald.

Die Arberland Apotheken- Ein starker Partner für die Heime im Bayerischen Wald

Neben unserer originären Tätigkeit, der Versorgung von Patienten in der öffentlichen Apotheke, sind wir außerdem zuverlässiger Partner von zahlreichen Pflegeheimen in der Region. Aus diesem Grund wurde im Jahre 2003 unsere Abteilung zur Heimversorgung eröffnet. Bis zum heutigen Tag unterstützt unser kompetentes und eingespieltes Team auf diese Weise zahlreiche Einrichtungen bei der täglichen Arbeit.
Zu unseren „Kunden“ zählen dabei nicht nur Seniorenheime, sondern auch Heime zur Betreuung von körperlich und/oder geistig behinderten Menschen. Auf diese Weise versorgen wir Institutionen im ganzen bayerischen Wald.

Falls gewünscht versorgen wir Ihre Einrichtung mit individuell für die Heimbewohner verblisterten Medikamenten. Das entlastet das Pflegepersonal und erhöht die Arzneimitteltherapiesicherheit deutlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Genauere Information, auf welche Weise Ihre Einrichtung durch die Zusammenarbeit mit uns profitiert und unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Ihr Team der Arberland Heimversorgung

Unsere Apotheke- Ein kompetenter Partner für Ihre Klinik

Neben unserer originären Tätigkeit, der Versorgung von Patienten in der öffentlichen Apotheke, sind wir außerdem zuverlässiger Partner von zahlreichen Krankenhäusern in der Region. Aus diesem Grund wurde im Jahre 1983 unsere Abteilung zur Klinikversorgung eröffnet. Bis zum heutigen Tag unterstützt unser kompetentes und eingespieltes Team erfolgreich zahlreiche Einrichtungen des Gesundheitswesens bei der täglichen Arbeit. Dabei legen wir sowohl auf die pharmazeutische, als auch auf die wirtschaftliche Beratung größten Wert.

Zu unseren „Kunden“ zählen dabei nicht nur Krankenhäuser zur Akutversorgung von Patienten, sondern auch Reha-Kliniken und Rettungsdienste. Auf diese Weise versorgen wir Institutionen im ganzen bayerischen Wald.

Genauere Informationen zu unserer Kompetenz in der Klinikversorgung finden Sie hier.

Möchten Sie in einem persönlichen Gespräch die Vorteile einer Zusammenarbeit für Ihre Klinik erfahren? Hier finden Sie unsere Kontaktdaten.

Ihr Team der Arberland Klinikversorgung